Tätigkeitsbericht 2004

bericht_oevdf

Bild: aboutpixel.de/ordnung muss sein © Kim Czuma

  • 2004 fanden 4 ÖVDF-Meetings im TREFFPUNKT, Radetzkystraße 31, 1030 Wien statt.
  • Eine ÖVDF-Klausur in den Räumen des b.a.s. in Graz setzte sich mit dem Thema Substitution auseinander, das daraus entstandene Positionspapier steht auf der ÖVDF-Homepage
  • Die Jahreshauptversammlung wurde am 10.12.2004 abgehalten.
  • Die zweite ÖVDF-Fortbildungsveranstaltung wurde sehr erfolgreich im November in Spital/Pyhrn durchgeführt (s. Projekte)
  • Die Zusammenarbeit des ÖVDF mit CARE im Rahmen eines PHARE-Projektes wurde mit viel Erfolg weitergeführt (s. Projekte)
  • Die Verbreitung der Folder, die der ÖVDF über das Sekretariat in der Radetzkystraße anbietet, war von anhaltendem Interesse geprägt, sodass bereits Nachdrucke vorbereitet werden.
  • Februar 2004 fand ein Leitungstreffen des europäischen Drogenhilfenetzwerkes ERIT in Barcelona statt, an dem ein Vertreter des ÖVDF teilnahm. Bis in den Dezember zog sich die Vorbereitung eines europaweiten Hepatitis-Projektes, das dann nicht eingereicht/realisiert wurde, da von der EBDD ein ähnliches Projekt eingereicht wurde.