Mitschnitte zur Fortbildung „Sucht aus neurobiologischer Perspektive“

Quelle: aboutpixel.de/AxelReis

Quelle: aboutpixel.de/AxelReis

Anbei finden Sie die Mitschnitte zur vom ÖVDF organisierten Fortbildungsveranstaltung „Sucht aus neurobiologischer Perspektive – aktuelle Konsequenzen für die Praxis“, welche vom 14.-16. November 2012 in Spital am Phyrn stattgefunden hat.

Die Referate wurden von Radio Proton der VBeratungsstelle „ex und hopp“ (Vorarlberg) mitgeschnitten und zu einer Sendung gestaltet. Die RefrentInnen sind Dr. Martin Kurz (Primar der Drogenabteilung an der Sigmund Freud Klinik in Graz) und Christel Lüdecke (Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie am Asklepios Fachklinikum in Göttingen).

Teil1 – Eröffnungsansprachen Schwarzenbrunner, Vortrag Kurz

Teil 2 – Vortrag Lüdecke

Teil 3 – Vortrag Lüdecke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *