Kongress

Building the Brigdes – am 8. April 2014 in Berlin

Quelle: aboutpixel.de / business seats © mr.nico

Quelle: aboutpixel.de / business seats © mr.nico

Am Dienstag den 8. April 2014 findet in Berlin die Tagung „Building the Bridges – drug dependence in Central Asia and Afghanistan and the Activities of the European Union to improve access to and qualitiy of treatment“

Infos und das Anmeldeformular finden Sie BuildingTheBridgesweb.pdf.

Programm zu den Berliner Suchttherapietagen online…

Bildquelle: aboutpixel.de / Sucht © daylight

Das Programmder 3. Berliner Suchttherapietage, welche vom 27. bis 29. Oktober 2011 stattfinden, ist seit Kurzem online gegangen. FrühbucherInnen haben bis zum 31. August Zeit vergünstigte Preise in Anspruch zu nehmen. Das heurige Thema ist „Drogen und Lifestyle“. Mehr Informationen finden Sie hier.

Fachkonferenz der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen

Bildquelle: aboutpixel.de / Hanno Endres

„Suchthilfe und Suchtpolitik International – Was haben wir von Europa und Europa von uns ?“ – Die diesjährige Fachkonferenz der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen e.V. will sowohl das Verbindende in der europäischen Suchthilfe aufgreifen, als auch die regionale Vielfalt darstellen. Unterschiedliche Ansätze und/oder „Good Practice“-Beispiele von Prävention, Selbsthilfe, therapeutischen Verfahren und Finanzierungsgrundlagen werden diskutiert und sollen dazu anregen, die Zukunft der Suchthilfe kompetent mitzugestalten. Mehr Informationen finden Sie hier.

3. Berliner Suchttherapietage

©-Peter-Kirchhoff-aboutpixel.de

Die. 3. Berliner Suchttherapietage finden vom 27. bis 29. Oktober statt. Drogen und Lifestyle ist das diesjährige Thema der Tagung. Mehr Informationen finden Sie voraussichtlich ab Mitte Juli unter hier.

Österreichische Männertagung 2011

Männertagung 2011

Quelle: aboutpixel.de / Don Espresso

Die österreichische Männertagung 2011 widmet sich dem Thema “Diversität von Männlichkeiten„.
Unterschiedliche Männlichkeitsentwürfe werden vor dem Hintergrund relevanter gesellschaftlicher Diskurse im Feld der Männerarbeit diskutiert. Die Veranstaltung bietet dabei einen geeigneten Rahmen für die Vorstellung forschungsbasierter wie praxisrelevanter Konzepte und Zugänge in der Männerarbeit. Eine kritische Diskussion über relevante Spannungsfelder und Potentiale in der aktuellen Männerarbeit soll anregt werden.
Die Tagung findet vom 20. bis 21. Oktober 2011 in Graz statt.

 

Mehr Informationen zu der Tagung finden Sie hier.